• Lara Selina

Auszeit in Bad Radkersburg

Aktualisiert: 27. März 2019



*bezahlte Werbung | in Zusammenarbeit mit Esprit und der Parktherme Bad Radkersburg

Einfach einmal dem Alltag entfliehen und sich ein Wochenende Ruhe und Entspannung gönnen. Genau das haben wir mal wieder gebraucht. Gemeinsam mit Esprit durften wir ein wunderschönes Wochenende in der Parktherme Bad Radkersburg verbringen. Ein paar Impressionen gibt es jetzt.

Medizinisches Zentrum - Basis Check An die Parktherme angeschlossen ist auch ein eigenes medizinisches Zentrum. Dort habe ich einen Basis-Check gemacht, um herauszufinden, wie die Kraft in meinem Körper verteilt ist. Das war wirklich sehr interessant, da ich eine Dysbalance im Rumpf aufweise. Meine Rückenmuskulatur ist scheinbar besser trainiert als meine Bauchmuskeln. Ihr wisst also, was nun auf meinem Trainingsplan steht. Aaaaaabs. Haha.




Frühstück

Wie startet man besser in ein entspanntes Wochenende als mit einem gesunden Frühstück? Ein Traum. Das Frühstücksbuffet im Vital Hotel der Parktherme lässt wirklich keine Wünsche offen. Es gibt auf Anfrage auch zahlreiche vegane, glutenfreie oder lactosefreie Produkte. Auch das Abendessen schmeckt super lecker. Hier kann man easy nach einer veganen Speisekarte fragen. Das Personal ist überaus nett und zuvorkommend.



Wellness-Behandlungen Samstag Vormittag durfte ich mich dann so richtig verwöhnen lassen.

Kohlensäurebad mit Lavendel und Holunder Zuerst stand ein Kohlensäurebad mit Holunder und Lavendelblüten auf dem Plan, das sehr entspannend wirkte. Nach 15 Minuten bin ich fast eingeschlafen.


Ölmassage Die Ölmassage war ein Traum. Meine verspanntesten Zonen sind eindeutig oberer Schulter- und Nackenbereich. Das kommt zum einen schon aus meiner Kindheit, da meine Sehnen am Schlüsselbein sehr verkürzt sind, und zum anderen durch meinem Büroalltag und das Vor-dem-Computer-Sitzen. Als Empfehlung meinte die Masseurin, ich solle es doch mal mit Faszientraining in diesen Bereichen versuchen. Jemand Erfahrungen damit?


Parktherme Bad Radkersburg Obwohl die Therme sehr gut besucht war, hat sich alles sehr gut verlaufen und man hat auch immer eine freie Liege bekommen.








Parktherme Bad Radkersburg: https://www.parktherme.at/


Region Bad Radkersburg, Südsteiermark Die Südsteiermark ist so wunderschön! Solltet ihr also einmal in der Region sein, schaut euch unbedingt die Umgebung Radkersburg an. Egal ob mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto - Radkersburg und Umgebung hat so viel zu bieten. Die kleine, süße Altstadt von Bad Radkersburg ist perfekt, um einen schönen Spaziergang zu machen, ein bisschen zu bummeln und einen Kaffee zu trinken. Nur ein paar Minuten entfernt ist Bad Radkersburg auch von wunderschönen Weinbergen und Buschenschanken umgeben. Wir sind beispielsweise nach Klöch gefahren (11 Minuten mit dem Auto von der Parktherm entfernt) und haben ein bisschen die Gegend erkundet.


Region Bad Radkersburg:

https://www.badradkersburg.at







esprit.com

Ohrringe: https://bit.ly/2HS8l6G

Kette: https://bit.ly/2TwWcGt

Weiteres Esprit Schmucksortiment in diesem Stil: https://bit.ly/2Wf6axI




Ein rundum gelungenes und vor allem entspanntes Wochenende. Vielen Dank an Esprit für diese Möglichkeit!