• Lara Selina

Top 5 | Canggu Foodguide

Aktualisiert: 24. Juni 2018

Gutes Essen gehört für mich genauso wie die richtige Unterkunft zu einem perfekten Urlaub dazu. Und da Niklas und ich sowieso gute Esser sind ;) haben wir uns durch einige Cafés und Restaurants getestet. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.


*Werbung, weil Nennung - Hier also unsere Top 5 of cafés & restaurants in Canggu, Bali. Btw. habe ich beschlossen, mich auf Bali 2 Wochen lang vegan zu ernähren. Bevor ihr fragt warum – (nein ich werde nicht zur Veganerin), meine Gründe:


  • die Kühlketten hier auf Bali werden oft unterbrochen, sodass Lebensmittel oft schneller schlecht werden und man sich so schnell mal etwas einfängt

  • um es für mich selbst auszutesten. Wenn man etwas nicht ausprobiert, weiß man nicht wie es ist und man kann auch nicht mitreden. Und da ich sowieso kaum Fleisch esse, fällt mir auch die vegane Ernährung nicht so schwer

  • als Erfahrung für meine Ernährungsberater-Ausbildung


Alle Restaurant meiner Top 5 sind also auch ideal für alle Vegetarier und Veganer unter euch!


1. Crate Café

Meiner Meinung nach DAS Hipster Café in Bali. Es war das erste Lokal, das wir besucht haben und wo wir unseren Urlaub mit leckerem Essen haben einstimmen lassen. Warum es auf Platz 1 gelandet ist? Geile Location, coole Leute, sehr sehr leckeres Essen, große Portionen & das alles richtig günstig. Es ist nicht jedermanns Sache & man muss den healthy Smoothie-, Acaibowl- und Avocado-Lifestyle lieben – aber für uns definitiv der absolute favorite. Falls ihr mal dort seid bestellt auf jeden Fall das Dragonfruit Infused water. Das ist der absolute Sh**.








2. The Shady Shack

Die Frühstücksauswahl, sowie die für Lunch & Dinner ist der absolute Wahnsinn. Von Smoothiebowls & Granola über veganes Rührei und Avocadobrote, bis hin zu Suppen, Pasta & traditionellem balinesischen Essen, ist alles mit dabei. Die Location toppt alles. Ein Garten umgeben von Palmen schließt sich der main area an, wo verteilt mehrere Tische stehen. Das ist ein Feeling! Wer nach dem Essen noch Platz im Bauch hat, muss unbedingt einen der raw vegan cakes probieren. Eine absolute Geschmacksexplosion. Almond Caramel Choc ist seeehr zu empfehlen. Selbst Niklas war geflasht & das mag was heißen.








3. Café Organic

Das Essen hier wird wirklich mit Liebe zubereitet und bis ins kleinste Detail perfektioniert. Es ist ein bisschen teurer als das Crate Café, aber auf jeden Fall sein Geld wert.






4. Peloton Supershop

100% vegan, schmeckt aber auch Nicht-Veganern! (von Niklas bestätigt) Was soll ich sagen? Coole Location und rundum geiles Lokal! Es ist circa 15 min von Canggu entfernt, aber mit dem Roller easy zu erreichen. Wir haben Nachos, einen Burger und Tacos gegessen – zum Reinlegen! Auch die Pasta soll sehr sehr gut sein & ist auch sehr zu empfehlen. Die Kamera hatten wir an diesem Abend mal nicht dabei, um einfach nur gemütlich und entspannt zu essen. Hier aber der Instagram-Account: @pelotonsupershop.


5. La Baracca

Gute Nachrichten an alle Pizza-Liebhaber! Hier werdet ihr fündig und auf keinen Fall enttäuscht. Selbst Veganer müssen nicht auf Pizza verzichten. Es gibt optional sogar veganen Käse und glutenfreien Pizzaboden! Leider haben wir keine Bilder, da es schon seehr seehr dunkel war. Der Instagram-Account ist hier verlinkt: @labaraccabali. Dort findet ihr tolle Fotos.


Allgemein kann man sagen, dass der Service hier in jedem Lokal wirklich immer sehr sehr nett und zuvorkommen ist, das Essen immer schnell serviert wird und Freundlichkeit immer groß geschrieben wird. Da können sich die Deutschen auf jeden Fall eine Scheibe abschneiden.